0

tibits ag

WER WIR SIND

Frisch, genussvoll, unkompliziert - das ist tibits. Hier gibt's täglich
von früh bis spät über 40 hausgemachte vegetarische und vegane Leckerbissen.

Unsere Gäste stellen sich ihre Auswahl unkompliziert gleich selbst am Buffet zusammen. So isst jeder nach Lust und Laune was er mag, so viel er mag.

Das tibits Familienunternehmen zählt mittlerweile 14 Restaurants (11 CH / 1 DE / 2 UK) und beschäftigt rund 500 Mitarbeitende aus über 70 Nationen.

 

WIE WIR ENTSTANDEN SIND - Fast wie im Märchen

tibits, abgeleitet aus dem Englischen "tidbits", kleine Leckerbissen», steht für genussvolles, frisches und gesundes Essen und Trinken. Unser Familienbetrieb wurde im Jahr 2000 von den Gebrüdern Frei und der Familie Hiltl, den Betreibern des ältesten vegetarischen Restaurants der Welt, dem "Haus Hiltl", gegründet.

Die Idee zu tibits entstand im Rahmen des Businessplan-Wettbewerbs Venture 98, einer Veranstaltung der ETH Zürich und McKinsey. Die Gebrüder Christian, Daniel und Reto Frei wurden für ihren Businessplan "Vegetarische Fast Food Restaurants" zweimal prämiert. Rolf und Marielle Hiltl erfuhren aus den Medien von diesem Projekt und kontaktierten die Frei Brüder. Die Chemie stimmte auf Anhieb und man ergänzte sich perfekt. Gemeinsam wurde eine Firma gegründet und die Idee mit der über hundertjährigen Gastronomie-Erfahrung vom "Haus Hiltl" umgesetzt. Bis heute tauschen sich die beiden Familienunternehmen tibits und Hiltl partnerschaftlich aus - denn das Credo, die genussvolle, frische und gesunde vegetarische und vegane Küche weiterzuentwickeln, verbindet.

Die Erfolgsgeschichte, die im Jahr 2000 im Zürcher Seefeld begonnen hat, findet in Oerlikon, Bern, Basel, Lausanne, Luzern, St. Gallen, Winterthur, Darmstadt und London ihre Fortsetzung.

 

WAS UNS WICHTIG IST

Genuss & Frische

Bei tibits steht der Genuss im Zentrum. Jedes Gericht, das wir entwickeln, muss zuerst unseren hohen Genuss- und Frischekriterien genügen.

Wir bereiten die Salate und heissen Speisen mehrmals pro Tag zu und stellen sie laufend neu aufs Buffet. Auch unsere Säfte pressen wir zweimal täglich aus marktfrischen Zutaten, die möglichst saisonal, regional und nachhaltig produziert worden sind.

 

Saisonalität & Umwelt

Saisonalität spielt für den Genuss wie auch unsere Umwelt eine grosse Rolle. Gleich zwei gute Gründe, Wert darauf zu legen! Unser Küchenteam stellt das wechselnde Buffetangebot so zusammen, dass wir Gemüse, Früchte und Beeren jeweils sonnengereift und frisch aus der Schweiz oder dem nahen Europa beziehen können.

Überseeprodukte meiden wir, wenn sie sich durch gute Alternativen von hier ersetzen lassen. Ausnahme: exotische Früchte und Gemüse, die man in Europa oder Afrika nicht bekommt. Dafür reduzieren wir Flugtransporte und längere Transportwege durch die gezielte Zusammenlegung der Logistik.

 

Bio & Qualität

Alle Brote, das gesamte Patisserie-Angebot sowie der weitaus grösste Teil der tierischen Erzeugnisse wie Milchprodukte, Käse und Freiland-Eier haben bei uns bewusst Bio- oder Demeter-Qualität. Grundsätzlich setzen wir überall da Bio-Produkte ein, wo sie uns qualitativ und kulinarisch überzeugen und in den benötigten Mengen verfügbar sind.

Wir verwenden nur beste Oliven- und Rapsöle, die mit ihren vorteilhaften Omega-3 und -6 Fettsäuren einen wesentlichen Beitrag zur gesunden Ernährung beitragen. Natürlich gibt es bei uns auch keine genmanipulierten Lebensmittel oder Glutamate.

Dank langjähriger Beziehungen mit Produzenten und Händlern unseres Vertrauens, können wir eine ausgezeichnete Qualität garantieren. Viele von ihnen stellen speziell für uns bestimmte Produkte, wie Tofu oder Seitan her.

En lire plusFermer
    tibits ag
    Othmarstrasse 9
    8008  Zürich

    www.tibits.ch